Artikel mit dem Tag "Käserei"



Medienspiegel · 08. Juni 2016
Kommentar der Bloggerin Mir sind verschiedene Meinungen der zerstrittenen Bauern bekannt und selbstverständlich hat jeder Recht. Dass die Köpfe hier so hart sind wie Fels, ist ebenso natürlich wie ein Donner-wetter von oben. Dass der Sensler Oberamtmann sich dieser Sache annimmt, ist ein weiser Entscheid. Er wird nicht der einzige sein, der seinen Kopf schüttelt über den Jauner Bauernkrieg. So hoffen wir nun auf einen Regenbogen über dem Projekt Neubau Käserei.

27. August 2015
Gestern war die Titelseite der Freiburger Nachrichten den Jaunern gewidmet, genauer den Bauern, dem Gemeinderat und dem Projekt 'Neubau Käserei Jaun'. Im Blog habe ich anfangs Jahr darüber berichtet, der Blätterwald der Medien war fleissiger. In meinen Augen wird der Sortenorganisation zu wenig Beachtung geschenkt. Um den schwarzen Peter nicht ständig weiterschieben zu schieben, wäre ein Mediator zwischen den Parteien wohl angebracht.

19. Juni 2015
Anfangs Woche durfte ich im Oberberg ein Stück Käse versuchen, der letztes Jahr in der Berghütte hergestellt wurde. Bei der Herstellung war ich dabei um Fotos zu machen und einen Bericht für's Echo zu schreiben. Da dieser Bolg noch nicht existierte, hole ich hier meine Aufzeich-nungen gerne wieder hervor. In Jaun wird momentan gar kein Käse mehr hergestellt. Die Berghütte Oberberg oberhalb 'vam Fong' von Dominik Schuwey ist die einzige, in der noch ab und zu gekäst wird und dies auf...

15. Januar 2015
Eine steife Bise weht momentan unsern Bauern um die Ohren. Das Vertrauen zwischen Milchlieferanten und Milchkäufer hat in den letzten Jahren zu sehr gelitten, und das Vertragsverhältnis wurde logischerweise aufgelöst. In Jaun steht nun ein rund 10 jähriger, schöner Verkaufsladen und ein ebenso neuer Käsekeller im Besitz von Familie Küttel. Die Jauner Bauern fahren mit ihrer Milch aber für die nächsten zwei Jahre nach Gaumes (Charmey). Der geplante Neubau einer Käserei auf dem Areal...

partner: