Tourismus · 28. Juli 2019
Ein weiteres Sommerprojekt das ich mir vorgenommen habe, ist beinahe fertig. Geocaching ist eine Art Schatzsuche, die Schätze sind Dosen, Petlinge und weitere kleine und grosse Behälter die mit einem Logbuch versehen sind. Wer sie findet, kann sich dort eintragen. Wo die Caches versteckt sind, sieht man auf der Geocaching Karte. Nun gibt es in Jaun 5 neue Geocaches die sich finden lassen wollen.

Alpwirtschaft · 25. Juli 2019
Da es schlichtweg zu heiss ist zum lesen (und schreiben) habe ich ganz einfach einen Fotorückblick der letzten Sommertage zusammengestellt. Wie man so schön sagt, Bilder sagen mehr als tausend Worte.

Medienspiegel · 09. Juli 2019
Es wird fleissig geschrieben, in, um und über Jaun. Ich sitze auf der Terasse der Berghütte und finde einige Artikel in den Medien, die ich hier zusammentrage. Gute Lektüre!

Vereine · 24. Juni 2019
Jodlerfeste sind für die aktiven Jodler Höhepunkte zum gemütlichen Zusammensein mit Gleichgesinnten und gesangliche Standortbestimmung zugleich. Gleich zwei solcher Feste stehen für die Kinderjodler dieses Jahr auf dem Programm. Das 52. Bernisch-Kantonale in Brienz und das 25. Freiburger Jodlertreffen in Plasselb. Von der flächenmässigen Grösse sowie der Anzahl Klubs sind die Berner den Freiburger um einiges überlgen. Das Jodlerfest in Brienz kann mit dem Westschweizerischen Jodlerfest...

Gallerie · 30. Mai 2019
Bericht über die Fusswallfahrt nach „Les Marches“ erscheint in der nächsten Ausgabe des Pfarreiblatt.

Gemeinde  · 29. Mai 2019
Nach jedem Winter wollen die Berghütten im Frühling wieder instand gestellt und bezogen werden, damit die Alpweiden im Sommer genutzt und die Bewirtschafter gut untergebracht sind. Dabei gibt es aber viel Material zu transportieren um Schäden zu behen und "Lawinenholz" von den Weiden zu räumen. Wurde dies vor nicht allzu langer Zeit noch von Menschen bewerkstelligt, leisten die Helikopter heutzutage einen grossen Beitrag dazu. Auch die Gemeinde beteiligt sich daran.

Gewerbe  · 20. Mai 2019
Vor einer Woche hat der Präsident des Vereins "La Grue - der Kranich" Simon Rauber zum Informationsabend in Jaun eingeladen. Ich konnte leider nicht dabeisein, habe ihn aber tags darauf im Oberdorf bei sich zu Hause angetroffen und mich nach dem Abend erkundigt.

Gewerbe  · 15. Mai 2019
Seit einigen Jahren bin ich im "conseil d'animation" vom Sel de la vallée de la Jogne. Aus dem Verein heraus haben sich in den letzten Jahren mehrere Ideen entwickelt, zum Beispiel "La benne idee", le jardin communautaire beim Altersheim in Charmey und die Bürgerinitiativen von "Jogne en mouvment". Daraus entstand wiederum die Idee eines partizipativen Lebensmittelgeschäfts mit unverpakten Waren um den ökologischen Fussabdruck zu verringern. Eine "Epicerie en vrac" wird diesen Sommer in...

Alpwirtschaft · 06. Mai 2019
Heute durfte ich Stefan und Christina von Hostein International auf der Eu kennenlernen. Sie sind hier um für eine Betriebsreportage für das Züchtermagazin zu recherchieren und zu fotografieren. Gleich drei Betriebe wurden heute besucht, die „ferme la waebera“ in Le Mouret und die zwei Holstein Züchterfamilien Schuwey und Schuwey in Jaun.

01. Mai 2019
Der herrliche Frühlingstag bedarf eigentlich nicht mehr vieler Worte. Traditioneller Weise ziehen die Kinder von Tür zu Tür und singen ein Lied. Dafür bekommen sie von den Zuhörern etwas Süsses und ein Zustupf in ihr "Gäudsekeli".

Mehr anzeigen

partner: