Tourismus

Tourismus · 28. Juli 2019
Ein weiteres Sommerprojekt das ich mir vorgenommen habe, ist beinahe fertig. Geocaching ist eine Art Schatzsuche, die Schätze sind Dosen, Petlinge und weitere kleine und grosse Behälter die mit einem Logbuch versehen sind. Wer sie findet, kann sich dort eintragen. Wo die Caches versteckt sind, sieht man auf der Geocaching Karte. Nun gibt es in Jaun 5 neue Geocaches die sich finden lassen wollen.

Tourismus · 25. Januar 2019
Letzten Sommer habe ich relativ viel Zeit in etwas kühlerer Bergluft verbracht. Wir dürfen die Berghütte "Unterer Kühboden" mieten und da weht ständig eine frische Brise. Damit auch andere Leute von der Bergluft profitieren können, habe ich mal versuchsweise probiert, ein Zimmer via Airbnb zu vermieten.

Tourismus · 18. August 2018
Schon seit geraumer Zeit steht eingangs Dorf eine grosse Tafel die auf den Anlass hinweist. Die lokale Presse hat informiert und auf den "social medias" war vom Event zu lesen. Das Rahmenprogramm versprach viele Aktivitäten und die Neugierde was in Jaun an diesem Wochenende so läuft wurde geweckt.

Tourismus · 15. April 2018
Kommt man von Westen her nach Jaun, fährt man ausgangs Charmey, in der Tzintere, an einem gemauerten, weissen Haus vorbei. Die Schmiede ist seit einiger Zeit wieder für Vorführungen in Betrieb. Vor der Scheune neben waren jahrelang alte Wagenräder angelehnt. In den letzten Monaten waren da aber Arbeiten im gange, vorallem im Inneren. Aus der Presse habe ich dann Erfahren, dass da ein Austellungsraum zur Schmiede entsteht, der dieses Wochenende eingeweiht wird.

Tourismus · 02. April 2018
Für heute hat sich endlich schönes Wetter angekündigt, nachdem es in den letzten Tagen immer wieder geschneit hat. Für die zweite Tageshälfte haben sich meine Eltern und eine meiner Schwestern mit Familie angekündigt, das Nachtessen ist aber schon so gut wie parat und es bleibt noch Zeit beim Fussballplatz vorbeizuschauen. Dort werden heute Vormittag nämlich Ostereier versteckt.

Tourismus · 12. Februar 2018
Fototagebuch der Fasnachtswoche 2018 mit diversen Veranstaltungen in Jaun.

Tourismus · 02. Dezember 2017
Schon zum 10. mal bin ich am Weihnachtsmarkt auf dem Jauner Schulhausareal dabei. Der "Wienachtsmäret" ist dabei nicht etwa grösser geworden, aber alle Jahre wird sehr viel Zeit investiert um an den Ständen und im Saal immer wieder Neues zu präsentieren.

Tourismus · 21. September 2017
Einer meiner allerliebsten Ecken in meiner Umgebung ist der Kleine Mung. Das Hochplateau am Fusse der Gastlosenkette ist ein kleines Paradis gleich um die Ecke. Mindestens einmal im Jahr gehe ich nachschauen, ob noch alle Berghütten an ihrem Platz sind. Heuer fehlte eines.

Tourismus · 18. September 2017
Der Schafscheid findet ja alle Jahre wieder statt und ist weitherum bekannt. Damit am höchsten Jauner Feiertag auch Schafe durch das Dorf ziehen, dafür sorgen die "Schäfeler". Ich durfte schon am Freitag mit dabei sein, als die Tiere vom Schafberg zusammen und ins tiefer gelegene "Ried" getrieben wurden.

Tourismus · 07. August 2017
Nein, keine Bündner Armeetruppe weist hier den Weg. Die Schilder wurden am Samstag für die Neuenburger Pfadfinder Eltern aufgestellt. Diese haben gestern ihre Kinder beim Fussballplatz Im Fang besucht. Ich bin erst heute Abend bei den Bouquetin vorbeigegangen. Die anwesenden Leiter erzählen mir gerne, wieso es hier heute eher still ist.

Mehr anzeigen

partner: