Artikel mit dem Tag "Jaun"



109 Jahre EW Jaun
Gewerbe  · 02. September 2021
Ganz bestimmt könntest du, lieber Leser, hier keinen Buchstaben und Farben sehen, hättest du nicht vor geraumer Zeit einen Stecker bedient. Ohne Strom wäre heute nicht heute. Das Elektrizitätswerk Jaun erzeugt seit 1912 in der dritten Generation das begehrte Gut. Nun stehen organisatorische Veränderungen an, über die ich mich mit Marcel Buchs unterhalten habe.

Alpkontrolle
Alpwirtschaft · 31. August 2021
Im Gespräch mit unseren Wochenend-Sommernachbarn haben wir am Sonntag von einer bevorstehenden Alpkontrolle vernommen. Wochenend-Sommernachbarn deshalb, weil Bertha und Herbert in der Nachbarhütte den ganzen Sommer verbringen und zuständig sind für die Tiere auf der Alp Kühboden.

Wildheu 21 mit Helitransport
Alpwirtschaft · 29. August 2021
Wildheuen ist beinahe zu einer Leidenschaft geworden, das Leiden ist nicht gerade klein, die Genugtuung nach getaner Arbeit um so grösser. Nachdem letztes Jahr der Zugang zu meinem Erstlings-Wildheuet von den Wassergewaltern fortgespühlt wurde und auch nicht ersetzt wird, geht das Wildheuen für mich nur noch westlich davon auf der Nachbaralp weiter.

Investition in die Bildung
Gemeinde  · 15. Juli 2021
Vor genau 50 Jahren stand das Jauner Schulhaus wie wir es heute kennen im Rohbau. Zum halben Jahrhundert wollte ich mehr über den Bau wissen und bat Gabriel Schuwey um ein Interview. Er war damals frischgewählter Gemeinderat und für den Schulhausbau verantwortlich. Schnell war mir klar, dass sein Wissen ein ganzes Buch füllt. Nach seinen umfangreichen und detailgetreuen Erzählungen überreichte er mir seine 20-seitigen, schriftlichen Aufzeichnungen. Ich liess ein Aufnahmegerät laufen, um...

Wasser und Weg
Alpwirtschaft · 17. Juni 2021
Anfangs Juni entdecke ich bei schönem Wetter in der Aussicht des unteren Kühboden einen braunen Strich in der Landschaft vis-à-vis. Er zog sich auf der Nordostflanke des Oberrügg vom Grossen Rüggli hinauf zur Kalberweid. Das Jauner Buschtelefon wusste von einer neuen Strasse die da entsteht. Davon wollte ich mich selbst überzeugen.

Chalet Edelweiss Im Fang
Allerlei · 09. Mai 2021
Per Zufall haben wir heute Samstagabend vom Tagder offenen Tür des Chalet Edelweiss erfahren. Da für uns wie auch viele andere Fanger einige Erinnerungen mit dem "Klouseheim" verbunden sind, wollten wir dem Haus nochmals die Ehre in Form eines Besuches erweisen. Es wurde an Private verkauft und unser "Familienzutritt" ist somit aufgehoben.

Frisch gebacken in Jaun
Gewerbe  · 01. Mai 2021
Heute gibt es hier nichts zu lesen, der dazugehörige Text wird im zukünftigen Buch veröffentlicht werden. Die Bilder möchte ich euch aber nicht vorenthalten!

Mein Buch
Allerlei · 19. April 2021
Schon wieder so ein "Zufallsgeschichtli"! Auf Clubhouse habe ich aus reiner Neugierde mitte März mal eine Raum betreten, in dem ein Buchcoach Fragen rund ums Bücher schreiben beantwortete. Dazu muss man wissen, dass sich auf Clubhouse gefühlt jeder zweite Nutzer als Coach bezeichnet.

Antje Buchs übernimmt den Hof
Tourismus · 19. April 2021
Anfangs Februar erschien die Stellenanzeige von der Hotel Wasserfall AG mit einem Begleitartikel im Echo vom Jauntal. Über 50 Bewerbungen sind daraufhin eingegangen und Thomas Rauber verriet mir auch, dass im April die Neubesetzung bekannt gegeben wird. Antje Buchs wird die Geschäftsleitung des Hotel Wasserfalls ab November übernehmen.

Tourismus · 15. April 2021
Schon seit bald 2 Wochen sehe ich auffallend viele Familien zwischen der Praz Jean und Charmey spazieren. Gleichzeitig sind in strassennähe Holztafeln in Form von Osterhasen aufgetaucht um die sich Gross und Klein nachdenkend scharen. Meist weht einer von ihnen plötzlich mit einem roten Zettel und sucht nach einer Schreibunterlage. Könnte also ein Räselraten sein. Da die Ostereiersuche in üblicher Form am Ostermontag wohl nicht statt finden kann, scheint dies die Alternative dazu zu sein....

Mehr anzeigen

Die Blogartikel 2021 werden voraussichtich im Januar 2022 in Buchform erscheinen.

partner: